Selbst­hil­fe­grup­pe

Pati­en­ten mit chro­ni­schen Erkran­kun­gen und ihre Ange­hö­ri­gen müs­sen oft­mals ihr Leben lang mit den Fol­gen ihrer Erkran­kung leben. In der gemein­schaft­li­chen Selbst­hil­fe fin­den sie Unter­stüt­zung und Ver­ständ­nis Gleich­be­trof­fe­ner. Sie tref­fen auf ein sozia­les Netz, das auch in schwie­ri­gen Lebens­la­gen hält.

Selbsthilfegruppe für Krebsbetroffene e.V. Bochum und Beratungsstelle

Zurück zu den wei­ter­füh­ren­den Informationen